Chambourcin

« Zurück zur Übersicht
Chambourcin Chambourcin

Chambourcin

Traubensorte
Die gleichnamige Traubensorte mit guten Resistenzeigenschaften stammt ursprünglich aus Frankreich, ist neben der Schweiz jedoch vor allem in den USA und in Australien im Anbau.

> mehr

Weinbeschreibung
Nach 12-monatiger Reifung im Eichenholzfass entsteht aus den robusten Chambourcin-Trauben ein besonders charaktervoller Rotwein von intensiver Farbe. Sein würzig-fruchtiges Bukett erinnert an Bergamotte und zarte Zimt- sowie Cranberrynoten mit einem Hauch von Ingwer, gepaart mit feinen Dörrfrucht- und Röstaromen. Im Gaumen offenbart er eine überraschend kräftige, komplexe Struktur mit weichen Tanninen und einem ausgewogenen Säuregehalt.
 

 

13.5 Vol.% Alkohol  /  16-18°C Trinktemperatur

genussreif abgefüllt, bis 5 Jahre lagerfähig

Speiseempfehlung: Chambourcin passt vorzüglich zu Lammfleisch oder Ragout.

powered by phpComasy